Käthe Liefländer

Käthe Liefländer

geb. Tretzak
* 16.08.1933
† 03.05.2018
Erstellt von Trauer-Anzeigen.de
Angelegt am 12.05.2018
8.900 Besuche

Kerzen (484)

Hier finden Sie alle Gedenkkerzen, die für Käthe Liefländer entzündet wurden. Wir laden Sie herzlich ein, selbst eine Kerze mit einer kurzen, persönlichen Nachricht zu hinterlassen.

Gedenkkerze

Torsten in Gedenken an Mutti

Entzündet am 24.01.2022 um 22:13 Uhr

    Die Engel, die Engel.

      Mein Engel, der Engel

                  Mutti

 

 Es müssen nicht Männer mit Flügeln sein,

  die Engel,  die Engel.

Sie gehen leise,sie müssen nicht schrein,

oft sind sie alt und hässlich und klein,

die Engel,die Engel.

 

Sie haben kein Schwert,

kein weißes Gewand,

die Engel, die Engel.

 

Vielleicht ist einer, der gibt dir die Hand,

oder er wohnt neben dir,

Wand an Wand,

der Engel, der Engel.

 

Dem Hungernden hat er das Brot gebracht,

der Engel, der Engel.

 

Dem Kranken hat er das Bett gemacht,

und er hört, 

wenn du ihn rufst in der Nacht,

der Engel, der Engel.

 

 

Er steht im Weg und sagt: Nein,

der Engel, der Engel.

Groß wie ein Pfahl,

und hart wie ein Stein,

 

es müssen nicht Männer mit Flügeln sein,

die Engel, die Engel.

 

                 Mein Engel,die Engel

                   Der Engel Mutti.

 

              In Gedenken an Mutti

                                                      Torsten

 

Gedenkkerze

Torsten in Gedenken an Mutti

Entzündet am 23.01.2022 um 20:41 Uhr

Lieber Gott, du musst verzeihen,

und dein Ohr mir gnädig leihen!

Mein Bedürfnis, dir zu danken,

ich gesteh"s - kennt keine Schranken.

 

Danke für den heut"gen Tag!

Wie er auch gelingen mag,

ist "s ein Tag aus deinen Händen,

und ich will ihn gut beenden.

 

Danke für das Flügelheben,

das mich in den Traum entschweben

lässt oft  himmelweit,

danke für die Zärtlichkeit,

danke für die Zeit zum Leben!

 

Danke für den Stundenschlag,

der den Tag trennt von der Nacht,

wenn ich alle Müh"und Plag"

redlich hinter mich gebracht.

Danke für die Jahreszeit!

Ob es regnet oder schneit,

oder ob die Sonne lacht,

alles schenkt Geborgenheit,

was von dir so wohl bedacht.

 

Danke für das Flügelheben,

das mich in den Traum entschweben

lässt oft himmelweit,

danke für Zärtlichkeit,

danke für die Zeit zum Leben!

 

 

            In Gedenken an Mutti

                                                  Torsten

 

 

Gedenkkerze

Torsten in Gedenken an Mutti

Entzündet am 22.01.2022 um 21:27 Uhr

Sehnsucht nach Rosenduft,

Sehnsucht liegt in der Luft,

Sehnsucht nach Freundlichkeit und Liebe.

 

Unser Alltag ist oft anders,

wir spüren keine Liebe mehr,

doch dann kommt plötzlich,

unerwartet ein Blumenstrauß zu dir her.

 

Sehnsucht nach Rosenduft,

Sehnsucht liegt in der Luft,

Sehnsucht nach Freundlichkeit und Liebe.

 

Wenn wir duften wie die Rosen,

riecht es um uns wunderbar,

und durch neue Offenheit,

bleibt dann nichts mehr wie es war.

 

Sehnsucht nach Rosenduft,

Sehnsucht liegt in der Luft,

Sehnsucht nach Freudlichkeit und Liebe.

 

Ein neuer Duft in der Familie

lädt uns neu zum Glauben ein.

Und durch herzliche Gemeinschaft

bleibt dann keiner mehr allein.

So zu duften wie die Rosen,

schenkt uns Gott durch Jesus Christ,

der mit seiner großen Liebe,

in uns und auch um uns ist.

 

Sehnsucht nach Rosenduft,

Sehnsucht liegt in der Luft,

Sehnsucht nach Freundlichkeit und Liebe.

 

        In Gedenken an Mutti

                                                  Torsten

 

Gedenkkerze

Torsten in Gedenken an Mutti

Entzündet am 21.01.2022 um 22:07 Uhr

Die Welt braucht mehr Liebe,

sonst geht sie ein.

Mit Liebe leben,

heißt menschlich sein.

 

 

Kommt wir wollen den Himmel wagen,

jeden Tag ein bisschen mehr.

Leute, lasst es uns weitersagen,

Jesus ist der Herr.

 

Die Menschen woll"n Wärme,

und Mitgefühl.

Mehr Anteil nehmen ,

bewegt schon viel.

 

 

Kommt wir wollen den Himmel wagen,

jeden Tag ein bisschen mehr.

Leute ,lasst es uns weitersagen,

Jesus ist der Herr.

 

Die Armen ersehnen Gerechtigkeit.

Wenn ihre Not endet,

ist Friedenszeit.

 

Kommt wir wollen den Himmel wagen,

jeden Tag ein bisschen mehr.

Leute,lasst es uns weitersagen,

Jesus ist der Herr.

 

Die Erde zu schonen,

bringt Zukunft her.

Den Raubbau beenden

ist mehr als fair.

 

Kommt wir wollen den Himmel wagen,

jeden Tag ein bisschen mehr.

Leute, lasst es uns weitersagen,

Jesus ist der Herr.

 

                                 In Gedenken an Mutti

                      Torsten

Gedenkkerze

Torsten in Gedenken an Mutti

Entzündet am 20.01.2022 um 21:27 Uhr

Glaubhaft leben,

lebhaft glauben.

Mit Herz und Hand,

mit Mund und Augen.

 

Staunend habe ich dein Wort gehört:

Geht in alle Welt!

Doch wie viel Mut dazugehört,

hatt"ich mir nicht vorgestellt.

 

Glaubhaft leben,

lebhaft glauben.

Mit Herz und Hand,

mit Mund und Augen.

 

Menschen sehe ich in ihrer Not.

Du sprichst Herr dein Wort;

Geh hin und handle,tu doch was,

sei beherzt und sieh nicht fort.

 

Glaubhaft leben,

lebhaft glauben.

Mit Herz und Hand,

mit Mund und Augen.

 

Immer wieder klingt dein Wort in mir;

Ich begleite dich!

Ich bin dein Weg, 

dein Licht, die Tür!

Was du tust,

                      das segne ich!

 

Glaubhaft leben,

lebhaft glauben.

Mit Herz und Hand,

mit Mund und Augen.

 

                                    In Gedenken an Mutti

                        Torsten

 

 

 

Weitere laden...