Dennis Scheibe

Dennis Scheibe

Erstellt von
Angelegt am 15.02.2017
2.841 Besuche

WERDEN SIE INHABER DIESER GEDENKSEITE UND VERWALTEN DIESE.

Neueste Einträge (54)

Gedenkkerze

Deine Mom

Entzündet am 06.08.2022 um 16:13 Uhr

Hallo lieber Mensch da unten,
du hast noch keine Ruh' gefunden,
ich seh' dass du schon wieder weinst
und kaum mehr Kraft zu haben scheinst.
Das tut mir so unendlich leid,
drum bin ich gerne nun bereit,
dir ein wenig Trost zu schicken...
Vielleicht magst du nach oben blicken...
Kannst du diese Stufen seh'n,
die bis in tiefste Sphären geh'n,
die alle Seelen dorthin führen,
wo sie nie mehr Leid verspüren...?
Werde still und lass dich fall'n,
wenn Welten aufeinander prall'n...
Meine wird in deine fließen...
Komm, lass uns jetzt die Zeit genießen...
Gedanklich eng zusammen sein...
mög' es dich vom Schmerz befrei'n...
Ich male dir ein Wolkenbild,
welches deine Sehnsucht stillt.
Spürst du wie der Wind sich hebt,
wenn mein Kleid, aus Licht gewebt,
sanft um deine Augen schwingt
und dir meinen Frieden bringt...?
Dieser Frieden soll dich lenken,
dir lichtvolle Momente schenken,
solang bis du dir sicher bist,
dass Sterben nicht das Ende ist...
Wahres Sterben kann's nur geben,
wenn Seelen nicht mehr weiterleben,
in den Herzen ihrer Lieben...
Aber ich bin doch geblieben...
Weil du mich liebst, so wie ich dich,
für alle Zeiten...ewiglich...
Schau nach oben...weit und weiter,
ich sitze auf der Himmelsleiter,
und erfreu mich an den Stunden,
in denen du zurück gefunden,
ins Leben...und in frohes Lachen...
Ich würde es genauso machen ❤...
Poetessa
 
Du bist immer bei uns,auf ewig in Liebe.

Gedenkkerze

Berlin

Entzündet am 15.07.2022 um 10:55 Uhr

Du bleibst unvergessen und in unseren Herzen erhalten.

Gedenkkerze

Deine Mom

Entzündet am 06.02.2022 um 16:49 Uhr

Nebenan
Ein Gruß fliegt heute mit dem Wind,
zu dir, geliebtes Erdenkind,
über jede hohe Mauer,
hinein, in deine tiefe Trauer.
Auch wenn das Weh'n dem Sturme gleicht,
ich will, dass dich mein Wort erreicht,
ich will, dass du es fühlen kannst,
wie meine Seel' mit deiner tanzt.
In Sehnsucht und im steten Missen,
sollst du es nun endlich wissen,
mein Körper starb, doch nicht mein Geist...
Führwahr, ich bin nicht weit gereist...
Der Ort, an dem ich fliegen kann,
man nennt ihn einfach Nebenan.
Dort wurde man aus Licht gemacht
und irgendwann zurück gebracht.
Die Stunde Null ist längst gewählt...
Auch wenn dir meine Hand grad fehlt,
genieße bitte deine Zeit,
im farbenfrohen Erdenkleid.
Meines hab ich ausgezogen,
auf dem Weg zum Regenbogen,
nun trage ich ein Lichtgewand...
strahlend schön, wie ein Brillant.
Der Wind, er bringt mich hin zu dir,
was ich sehe, glaube mir,
das bist nicht du, so warst du nie...
Schwere, Trübsal, Lethargie...
Du weinst, das macht die Seele leer...
Wahrscheinlich spürst du mich nicht mehr...
Drum werd' ich dich mit Liebe füllen,
wärmend soll sie dich umhüllen.
Wie ein Mantel, weit und weich...
Willkommen, hier, in meinem Reich...
Und sobald die Zweifel brechen,
kannst du leise mit mir sprechen.
Lachen sollst du, wieder leben...
Schöne Tage wird es geben,
wenn du sie dir nicht länger raubst
und an meine Liebe glaubst.
Die Liebe, sie kennt keine Zeit,
sie fließt bis in die Ewigkeit...
Jetzt verstehst du's sicherlich,
ich bleibe, denn ich liebe dich...
Ich bleibe, auch wenn's keiner sieht,
weil sich's dem Verstand entzieht...
Nun heißt es fühlen und vertrauen...
Du musst nur in den Himmel schauen...
Auch wenn das Weh'n dem Sturme gleicht,
ich weiß, dass dich mein Wort erreicht,
ich weiß, dass du jetzt fühlen kannst,
wie meine Seel' mit deiner tanzt.
Poetessa
In Liebe unvergessen und für immer Eins.

Gedenkkerze

Deine Mom

Entzündet am 02.11.2021 um 20:05 Uhr

Je schöner und voller die Erinnerung`desto schwerer ist die Trennung - Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in stille Freude.Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel`sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Dietrich Bonhoeffer

Du bist für immer in unseren Herzen. Die Liebe trägt uns durch dunkle Stunden,Tage und Nächte.Wir sind für immer Eins bis in die Ewigkeit. In Liebe und Dankbarkeit.

 

Gedenkkerze

Berlin

Entzündet am 19.10.2021 um 00:07 Uhr

Lieber Dennis, du bleibst unvergessen.

Weitere laden...